Stadtbibliothek Wilhelmshaven

im Hans-Beutz-Haus

  • Anschrift und Öffnungszeiten

    Stadtbibliothek Wilhelmshaven
    Virchowstr. 29
    26382 Wilhelmshaven

    Anfahrt (Bitte klicken)

    Tel. 04421-161475
    Fax 04421-161498
    E-Mail (Bitte klicken)

    Öffnungszeiten:
    Di. - Fr. 11-18 Uhr Sa.       11-17 Uhr
    - Montags geschlossen -

Garten- und Sommerfeste im aktuellen Schaufenster

02.07.15 (Medien-Tipps, Schaufenster)

150702_ 024„Garten- und Sommerfeste” sind das Thema des aktuellen Schaufensters der Stadtbibliothek Wilhelmshaven. Von Rezeptideen für Fingerfood, Deko-Ideen für Parties bis zu Ritter Rosts Rezepten aus der Schrottküche reicht die Themenpalette der zahlreichen Bücher, die die Bibliothek rund um das Thema „Feste” anbietet.  Eine kleine Auswahl daraus zeigt das aktuelle „Schaufenster” der Stadtbibliothek

Die ausgestellten Bücher sind selbstverständlich sofort ausleihbar.

Im “Schaufenster” stellt die Stadtbibliothek Wilhelmshaven in monatlichem Wechsel eine Auswahl ausleihbarer Medien zu wechselnden Themen aus dem Bestand der Bibliothek aus. Das aktuelle Schaufenster wurde von den Auszubildenden der Stadtbibliothek Wilhelmshaven gestaltet.

Keine Kommentare »

Alles Gute für den Ruhestand!

02.07.15 (Bibliotheks-Infos)

150702_ 016Unsere Kollegin Carin Scholze-Neumann hat sich heute von uns mit einem Super-Frühstück in den Ruhestand verabschiedet. Seit 1997 arbeitete Frau Scholze-Neumann in unserer Stadtbibliothek und hat wohl in den 18 Jahren ihrer Tätigkeit die eine oder andere Million an Büchern über die Ausleihtheke geschoben.

Wir wünschen unserer Kollegin alles Gute für den Ruhestand, vor allem Gesundheit und viel Zeit für all die Dinge, die bisher zu kurz kamen!

Keine Kommentare »

Aktuelle SPIEGEL-Bestseller – aktuell in Ihrer Stadtbibliothek

30.06.15 (Bibliotheks-Infos, Medien-Tipps)

bestseller„Ich suche da ein Buch – aber das ist ganz neu, das haben Sie wahrscheinlich noch nicht…”.

Doch, in der Regel schon : soweit mit einer allgemeinen Nachfrage zu rechnen ist (und soweit es unser Etat zulässt) kaufen wir aktuelle Bücher unmittelbar nach ihrem Erscheinen und arbeiten sie in den Ausleihbestand ein. Besonders, wenn es um Titel geht, die zum Beispiel auf den SPIEGEL-Bestsellerlisten stehen, bemühen wir uns in der Stadtbibliothek, diese Medien schnell zu beschaffen um sie unseren Lesern innerhalb kürzester Zeit anbieten zu können.

Werfen Sie doch einmal einen Blick auf unsere aktuellen Neuerwerbungen – hier finden Sie nicht nur die Titel der Bestsellerlisten, sondern noch  viele andere aktuelle Medien. Und wenn Sie einen interessanten Titel vermissen, können Sie uns gern einen Anschaffungsvorschlag machen.

 

Keine Kommentare »

Neue Hörbücher

22.06.15 (Bibliotheks-Infos, CD-Tipps)

2012_CD02Die Stadtbibliothek Wilhelmshaven bietet Ihnen in ihrer AV-Abteilung neben über 3.500 DVDs und BluRay-Discs insgesamt 7.000 CDs zur Ausleihe an. Im CD-Bestand finden Sie Musik-CDs aller Musikrichtungen und ein Angebot von 2.000 Hörbüchern.

Hörbücher gehörten in den vergangenen Jahren zu den „Ausleihrennern” in der Stadtbibliothek und haben offensichtlich einen festen Platz in der Mediennutzung der Leserinnen und Leser gefunden. So bieten sie nicht nur Menschen mit Sehbehinderungen eine Möglichkeit, auch weiterhin neue Bücher kennenzulernen oder Klassiker wiederzuentdecken, auch  für Autofahrer stellen sie während der Fahrt zur Arbeit oder in den Urlaub ein willkommenes Unterhaltungsprogramm dar.

Das Spektrum der Hörbuchinhalte reicht vom aktuellen Krimi bis zum anspruchsvollen Klassiker. In der Regel erscheint mittlerweile von den aktuellen „Großproduktionen” zeitgleich zum gedruckten Buch auch gleich das Hörbuch.

Über aktuelle Hörbuch-Neuzugänge informiert Sie der Online-Katalog der Stadtbibliothek Wilhelmshaven unter der Rubrik „Suchtipps”. Eine stets aktuelle Liste mit neuen Hörbüchern finden Sie HIER.

In der Kinder- und Jugendbibliothek finden Sie und Ihre Kinder DVDs und Hörbücher für den Nachwuchs.

Keine Kommentare »

Mail erinnert vorab an Rückgabetermin

11.06.15 (Bibliotheks-Infos, Service)

Die Stadtbibliothek Wilhelmshaven bietet Ihnen mit der “Erinnerungsmail” einen kundenfreundlichen Service an. Auf Wunsch können Sie wenige Tage vor dem Leihfristende der von Ihnen ausgeliehenen Medien eine Mail erhalten, die Sie an das Rückgabedatum Ihrer Ausleihen erinnert. Sie haben dadurch Zeit, die Medien zurückzugeben oder die Leihfristen zu verlängern, bevor Ihnen Säumnisgebühren entstehen.

Weitere Infos

Keine Kommentare »

„Sprache ist Meehr! „: Bilderbuchkino für Kinder

06.06.15 (Bibliotheks-Infos, Für Kinder)

plakatIm Rahmen der Sprachbildungswoche  „Sprache ist Meehr!” finden in der Stadtbibliothek Wilhelmshaven Bilderbuchkino-Veranstaltungen für Kinder aus Wilhelmshavener Kindergärten statt. Die Veranstaltungen finden am Mittwoch, den 10. Juni 2015, jeweils um 09.30 Uhr und um 11.00 Uhr statt. Zu den Bilderbuchkinos wurden Gruppen aus Wilhelmshavener Kindergärten eingeladen.

jarno_bibukiWas gibt es Neues von den Olchis aus Schmuddelfing und der Kuh Lieselotte? In der besonderen Atmosphäre des Bilderbuchkinos entführt der Schauspieler Jarno Stiddien Kinder von 3-6 Jahren in die Welt der Hauptfiguren. Die großflächigen Abbidlungen im verdunkelten Raum wecken die Phantasie der Kinder. Sie machen nicht nur Lust auf eine weitere Beschäftigung mit dem Inhalt der Geschichten, sondern regen auch an, sich kreativ mit Bilderbüchern zu beschäftigen.

Nach dem Bilderbuchkino bietet sich die Gelegenheit, die Kinder- und Jugendbibliothek zu erkunden.

Keine Kommentare »

„Was ich mir wünsche, ist die Unsterblichkeit des Lesens” (Vortrag)

06.06.15 (Veranstaltungen)

plakatAm Mittwoch, den 10. Juni 2015, findet um 18.30 Uhr im Lesesaal der Stadtbibliothek Wilhelmshaven ein Vortrag von Heidrun Weber im Rahmen der „Sprachbildungswoche in Wilhelmshaven” statt. Veranstalter der „Sprachbildungswoche” sind  nifbe (Niedersächsisches Institut für frühkindliche Bildung und Entwicklung) und AWO Sprachheilzentrum Wilhelmshaven.

„Was ich mir Wünsche, ist die Unsterblichkeit des Lesens”
…sagte einmal der Schriftsteller Elias Canetti. In einem kleinen Vortrag gekoppelt mit einer Auswahl erlesener und verführerischer Bilderbücher und Kinderbücher, geht es um die Leseförderung und Lesemotivation. Warum ist Vorlesen so elementar? Wie verführe ich Kinder zu Büchern und erziehe sie zu Leseratten? Wie gelingt es pädagogischen Fachkräften Kinderbücher spielerisch in ihren Kita-Alltag einzubringen? Wie können pädagogische Fachkräfte und Eltern an einem Strang ziehen, das Buch wieder alltagstauglich zu machen, trotz Fernseher und Spielkonsole und der immer knapperen Zeit in Institution und im Elternhaus?

„Was ich mir Wünsche, ist die Unsterblichkeit des Lesens.“ Und dieses Zitat bringt die Sache als solche auf den Punkt. Passend dazu stellt Andrea Felsch, Dipl.-Bibliothekarin in der Stadtbibliothek Wilhelmshaven, Angebote der Stadtbibliothek Wilhelmshaven vor.

Referentinnen: Heidrun Weber, Buchhändlerin, Erzieherin und 1. Vorsitzende des Vereins Lesetoll e. V. und Andrea Felsch, Bibliothekarin in der Stadtbibliothek Wilhelmshaven.

Primäre Zielgruppe: pädagogisches Fachpersonal, Eltern, Tagespflege, Interessierte

Kosten: alle Angebote der Sprachbildungswoche in Wilhelmshaven sind kostenfrei.

Keine Kommentare »

Kostenloser WLAN-Hotspot in der Stadtbibliothek Wilhelmshaven

02.06.15 (Bibliotheks-Infos, Förderverein "Information für alle e.V.")

Aufsteller Hotspot kostenlosAb sofort können Besucherinnen und Besucher der Stadtbibliothek Wilhelmshaven den  WLAN-Hotspot der Bibliothek mit Ihren eigenen Notebooks, Tablets oder Smartphones kostenlos nutzen.  Wer den Zugang nutzen möchte, erhält am Auskunftsplatz der Stadtbibliothek kostenfrei ein Ticket mit einem Einwahlcode, der den Internetzugang für 6 Onlinestunden freigibt.

Rund hunderttausend Besucher zählt die Stadtbibliothek jährlich. Außer von „Stammkunden“, die in der Bibliothek Bücher, CDs, DVDs und andere Medien ausleihen, im Lesesaal die Tageszeitungen lesen oder über die „Onleihe“ e-books ausleihen, wird die Stadtbibliothek mehr und mehr zum Anlaufpunkt für Gäste der Stadt, die hier zum Beispiel die Möglichkeit nutzen, an den öffentlichen Internetplätzen oder über den WLAN-Hotspot Mails abzurufen oder im Internet zu recherchieren. Der Verein „Information für alle e.V.“ möchte gern, getreu seinem Leitgedanken, den Wilhelmshavenern und ihren Gästen einen möglichst barrierefreien, nicht-kommerziell orientierten Ort für den Zugang zu elektronisch gespeicherter Information bieten und versteht das Angebot des kostenlosen WLAN-Hotspots als kleinen Schritt auf dieses Ziel hin.

Der Verein „Information für alle e.V.“ hat als Förderverein der Stadtbibliothek vor drei Jahren die Einrichtung des WLAN-Hotspots finanziert. Zur Deckung der Startkosten wurde für die Nutzung des Hotspots bisher ein geringes Entgelt erhoben, auf das der Verein fortan verzichtet. Der Verein „Information für alle e.V.“ ist seit 1996 als Förderverein für die Stadtbibliothek tätig und unterstützt seitdem zahlreiche Projekte der Einrichtung finanziell und organisatorisch, so zum Beispiel die Internetzugänge und die Online-Ausleihe von e-Medien („Onleihe“). Der Verein finanziert seine Projekte aus Mitgliedsbeiträgen, Spenden und Nutzungsentgelten.

Kommentare deaktiviert für Kostenloser WLAN-Hotspot in der Stadtbibliothek Wilhelmshaven